Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Datenschutz-Anpassungsgesetz, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internet-Seiten und der Implementierung neuer Technologien könnte es auch zu Änderungen bei unserer Datenschutzerklärung kommen. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf dieser Website, per eMail oder per Telefon Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen für zwei Jahre von uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Personenbezogene Daten erheben wir aus folgenden Gründen:

Rechtsgrundlage Vertragserfüllung

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Beispiele für Gründe: Anfragen bearbeiten, Angebote & Rechnungen erstellen Rechtsgrundlage berechtigtes InteresseWir verarbeiten Daten über Sie aufgrund unserer berechtigten Interessen (zB. CRM-System für effiziente und schnelle Bearbeitung der Nutzeranfragen, Google Analytics für Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes). Rechtsgrundlage EinwilligungSie haben uns Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Beispiele für Gründe: Zustimmung zu Erhalt Newsletter oder Anmeldung zu einer Veranstaltung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an: info@galleria.at

Speicherdauer/Löschungsfrist

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer seine Zustimmung zur Speicherung widerruft oder wenn die Speicherung dieser Daten zur Erfüllung des gewünschten Zwecks nicht mehr erforderlich ist.

Weiters ist die Dauer der Speicherung Ihrer Daten abhängig von gesetzlichen Bestimmungen und dem Anwendungsfall:
Kontaktdaten aufgrund von Angebote und Rechnungen: 7 Jahre
Kontaktdaten aufgrund von Anfragen: 2 Jahre
Bewerbungen: 6 Monate
Google Analytics (bis zu 2 Jahre, abhängig von Art des Cookies (Details)
Kontaktdaten aufgrund Newsletter und Einladungen zu Events: unlimitiert, da man sich jederzeit abmelden kann

Auftragsverarbeiter

Für unsere Datenverarbeitung ziehen wir Auftragsverarbeiter heran (zB. eMail- & Webhoster, CRM-System, eMail-Newsletterversanddienst, Websitestatistiken, Steuerberater). Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”). Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte ver.

Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

Webfonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von der Monotype Imaging Inc., 600 Unicorn Park Drive, Woburn, MA 01801, USA bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von fonts.com aufnehmen. Hierdurch erlangt fonts.com Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Fonts.com Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu diesen Web Fonts finden Sie unter https://www.fonts.com/info/legal und in der Datenschutzerklärung von Fonts.com:
https://www.fonts.com/info/legal/privacy/ und in der Datenschutzerklärung von https://www.monotype.com/legal/privacy-policy/

Instagram

Innerhalb unseres Onlineangebotes sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Datenschutzerklärung: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Datenschutzbestimmungen der Plattformen:

Facebook: https://www.facebook.com/business/gdpr
Twitter: https://gdpr.twitter.com/en/faq.html
Google+: https://policies.google.com/privacy?hl=de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/help/linkedin/answer/87080
Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content
YouTube: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde:

Österreichische Datenschutzbehörde

Wickenburggasse 8-10
1080 Wien
Telefon: +43 1 531 15-202525
eMail: dsb@dsb.gv.at
Homepage: https://www.dsb.gv.at/

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Centermanagerin: Frau Christine Mahrer
Büro: Galleria Landstraße, Landstraßer Hauptstraße 99-101,
Bürozentrum 2/2. Stock/Top N3-3, 1030 Wien
Tel. Büro: 01/966 93 08
Mobil: 0664/394 3394 oder 0664/161 0937
Mail: info@galleria.at



Verarbeitung der Daten zur gegenseitigen Vertragserfüllung


a. Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Die Galleria (im Folgenden: „Galleria“) verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zur ge-genseitigen Vertragserfüllung, dh zur Abwicklung von […] sowie zur Begründung, Erfül-lung und Beendigung sonstiger von Ihnen an Galleria erteilten Aufträge, zur geschäftsbezo-genen Buchhaltung und Archivierung sowie für die der Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und der Galleria immanenten Begleitprozesse, wie etwa […].

b. Herkunft der Daten

Neben den direkt von Ihnen erhobenen Daten, verarbeitet Galleria auch personenbezogene Daten aus anderen Quellen: […]

c. Aufgrund welcher Rechtsgrundlage werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den obengenannten Zwecken zwingend zur Vertragserfüllung notwendig ist, begründet die Vertragserfüllung (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Sofern Daten über das zur Ver-tragserfüllung notwendige Maß hinausgehend verarbeitet werden und keine gesonderte Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO) vorliegt, können gegebenenfalls vorliegende rechtliche Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO) oder das berechtigte Interesse von Galle-ria (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO) an diesen Datenverarbeitungen die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten sein. Ein solches berechtigtes Interesse liegt insbesondere in der Erstellung von Umsatzstatistiken, der Direktwerbung, der effizienten Ausgestaltung der Ge-schäftsprozesse der Galleria und in der Pflege der Kundenkontakte.

d. An wen gibt Galleria Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Galleria […] Schließlich kann es notwendig sein, dass Galleria im Rahmen der Geschäftsbeziehung mit Ihnen Ihre Daten an Vertragspartner oder an Dienstleister weitergeben muss. Eine Auflistung der Kategorien von Empfängern und Angaben zu etwaigen Datentransfers in Drittländer finden Sie [hier]. Diese können innerhalb und auch außerhalb Europas situiert sein, jedoch trägt Galleria bei Weitergabe Ihrer Daten außerhalb Europas dafür Sorge, dass hierbei stets die europäischen Datenschutzstandards gewahrt bleiben.

e. Wie lange bewahrt Galleria Ihre personenbezogenen Daten auf?

Grundsätzlich bewahrt Galleria Ihre Daten für die Dauer der Vertragserfüllung auf. Darüber hinaus ist Galleria vielfältigen Aufbewahrungspflichten unterworfen, gemäß der Galleria Daten zu Ihrer Person und zum Vertragsverhältnis auch über die Vertragsbeendigung hin-ausgehend aufzubewahren hat, wie dies etwa aufgrund der unternehmensrechtlichen Auf-bewahrungsfristen der Fall ist, und Galleria bewahrt Ihre Daten auf, solange die Geltendma-chung von Rechtsansprüchen aus dem Geschäftsverhältnis mit Ihnen möglich ist.

Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personen-bezogenen Daten?

Die Datenschutz-Grundverordnung (EU-VO 2016/679) räumt Ihnen als Betroffene gewisse Rechte ein, auf welche wir Sie im Folgenden hinweisen. Bitte beachten Sie, dass diese ei-nander ergänzen, sodass Sie etwa nur entweder die Berichtigung bzw Vervollständigung Ih-rer Daten oder deren Löschung verlangen können.

Widerruf der Zustimmung

Im Falle, dass Galleria aufgrund von Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO) Ihre perso-nenbezogenen Daten speichert und verarbeitet, sind Sie berechtigt, Ihre Einwilligung jeder-zeit zu widerrufen. Dadurch wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgten Verarbeitung jedoch nicht berührt.

Recht auf Auskunft

Sie können Auskunft zur Herkunft, zu den Kategorien, zur Speicherdauer, zu den Empfän-gern, zum Zweck der zu Ihrer Person von Galleria verarbeiteten Daten und zur Art ihrer Verarbeitung verlangen.

Recht auf Berichtigung und Löschung

Falls Galleria Daten zu Ihrer Person verarbeitet, die unrichtig oder unvollständig sind, kön-nen Sie deren Berichtigung oder Vervollständigung verlangen. Sie können weiters die Lö-schung unrechtmäßig verarbeiteter Daten verlangen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Ist unklar, ob die zu Ihrer Person verarbeiteten Daten unrichtig oder unvollständig sind oder unrechtmäßig verarbeitet werden, so können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten bis zur endgültigen Klärung dieser Frage verlangen.

Widerspruchsrecht

Auch wenn die Daten zu Ihrer Person richtig und vollständig sind und von Galleria recht-mäßig verarbeitet werden, können Sie der Verarbeitung dieser Daten widersprechen. Dies aber nur in besonderen, von Ihnen zu begründenden Situationen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können die von Galleria zu Ihrer Person verarbeiteten Daten, die Galleria selbst von Ihnen erhalten hat, in einem von Galleria bestimmten, maschinenlesbaren Format erhalten oder Galleria mit der direkten Übermittlung dieser Daten an einen von Ihnen gewählten Dritten beauftragen, sofern dieser Empfänger Galleria dies aus technischer Sicht ermöglicht und der Datenübertragung weder ein unvertretbarer Aufwand noch gesetzliche oder sonstige Verschwiegenheitspflichten oder Vertraulichkeitserwägungen seitens Galleria oder dritter Personen entgegen stehen.

Beschwerderecht

Schließlich sind Sie berechtigt, bei der Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz-Grundverordnung (EU-VO 2016/679) verstößt.

2. An wen können Sie sich zur Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte wenden?

Zur Geltendmachung der vorgenannten Rechte wenden Sie sich bitte schriftlich (per Brief oder E-Mail) an den untenstehenden Kontakt.
Auch wenn Galleria stets um Schutz und Integrität Ihrer Daten bemüht ist, können Meinungsverschiedenheiten nicht ausgeschlossen werden. Sind Sie der Ansicht, dass Galleria Ihre Daten nicht in zulässiger Weise verwendet, so können Sie sich an Centermanagerin: Frau Christine Mahrer
Büro: Galleria Landstraße, Landstraßer Hauptstraße 99-101,
Bürozentrum 2/2. Stock/Top N3-3, 1030 Wien
Tel. Büro: 01/966 93 08
Mobil: 0664/394 3394 oder 0664/161 0937
Mail: info@galleria.at wenden. Außerdem steht Ihnen das Recht auf Beschwerdeerhebung bei der Datenschutzbehörde offen.